Forschung & Entwicklung

Forschung und Entwicklung

In einer Vielzahl international renommierter Forschungseinrichtungen, z.B. in Europa, Asien, den USA, Brasilien, Kuba, Russland oder Südafrika, leisten unsere Maschinen einen wertvollen Beitrag in der wissenschaftlichen Spitzenforschung. Ob an KERN Maschinen vor Ort oder in der KERN Auftragsfertigung in Eschenlohe – KERN Microtechnik ist als Entwicklungspartner für hochpräzise Werkstücke in unterschiedlichsten Technologien und Hightech-Forschungsgebieten fest gesetzt:

  • Forschung in der Satellitentechnik

  • Kernfusionsforschung (z.B. UK und USA)

  • Neurochirurgie

  • Bearbeitung schwer zerspanbarer Materialien (hochlegierter Stahl, Titan, Sandwich-Materialien)

  • CERN Teilchenbeschleuniger (CH)

Allen KERN Maschinen gemeinsam sind folgende Vorteile für den Einsatz in Forschung und Entwicklung:

  • Höchste Präzision durch absolute Positionsgenauigkeit und perfekte Temperierung

  • Hohe Zuverlässigkeit und Einhaltung aller Industriestandards garantiert geringen Wartungs- und Serviceaufwand