KERN Evo Fertigungszelle ER6
    KERN Micro: Datenblatt integrierter Werkstückwechsler
    KERN Micro: Video integrierter Werkstückwechlser
     

    Automatisierung

    KERN CNC-Bearbeitungszentren besitzen standardisierte Schnittstellen für alle gängigen Automatisierungen. Durch die Möglichkeit der Einbindung einer KERN in jedes vorhandene Produktionssystem bieten unsere Maschinen höchste Flexibilität und Sicherheit für Ihre Automatisierungsaufgabe.

    Die Automatisierung einer KERN Maschine für Werkzeuge und Werkstücke beeinflusst Ihre Servicearbeiten in keiner Weise, die Haupttür des Maschinenraums bleibt unabhängig davon durchgehend zugänglich.

    Ihr Vorteil:

    • Mannlose und prozesssichere Serienfertigung an 7 Tagen pro Woche
    • Deutliche Umsatzsteigerung in der "Geisterschicht"
    • Mehrmaschinenbedienung durch nur einen Mitarbeiter

    Mit dem neuen integrierten Werkstückwechsler der KERN Micro haben auch Sie eine einfache Möglichkeit in die Welt der Automatisierung einzusteigen.

    Profitieren Sie von den Vorteilen der 100% integrierten Automatisierung:

    • Nutzung von mannlosen Schichten (Nacht & Wochenende)
    • Amortisation unter 12 Monaten
    • Keine zusätzliche Aufstellfläche
    • Keine zusätzliche Software oder Schnittstellen notwendig
    • Nutzen der hohen Prozessstabilität der KERN Micro