FAQ

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen. Wir helfen Ihnen, die Antwort zu finden!

Welche Service-Dienstleistungen bieten wir an?

– Service-Einsatz bei Ihnen vor Ort

– Reparatur & Ersatzteilservice

– Service-Hotline

– Wartung Ihrer KERN-Maschinen

– Maschinenvermessung

– Nachrüstungen von verschiedenen KERN-Optionen

– Maschinenumzüge

– Aufstellung und Inbetriebnahme

Wie erreichen sie am schnellsten unseren Service?

Unseren Service erreichen Sie am besten über unsere Service-Hotline +49 (0) 8824-624 9999. Diese ist werktags von 07:00 bis 17:00 Uhr besetzt.

Natürlich können Sie uns auch gerne eine E-Mail an customer.service@kern-microtechnik.com senden.

Wie können Sie bei uns Ersatzteile bestellen?

Sie können Ersatzteile ebenfalls über unsere Service-Hotline +49 (0)8824-624 9999 sowie über customer.service@kern-microtechnik.com bestellen.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Bestellung von Ersatzteilen?

Bei standardmäßigen Ersatzteilen, die bei uns lagernd sind, rechnen wir mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-2 Tagen, bis die Ware unser Haus verlässt.

Bei speziellen Ersatzteilen, die bei uns nicht lagernd sind, ist der Liefertermin von der Verfügbarkeit bei unseren Lieferanten abhängig. Gerne teilen wir Ihnen die aktuelle Lieferzeit mit.

Wie gehen wir bei einer akuten Service-Anfrage unserer Kunden vor?

Ticketsystem

Unser KERN-Service arbeitet mit einem Ticket-System. Jede Ihrer Anfragen oder Bestellungen wird einer speziellen Ticket-ID zugeordnet. Diese ID erleichtert Ihnen und uns die Kommunikation miteinander, da alles in dieser Ticket-ID dokumentiert wird. Darum ist es wichtig, dass Sie als Referenz immer Ihre Ticket-ID angeben.

Telefonsupport

Unser hausinterner Telefonsupport wird komplett durch sehr erfahrene und gut ausgebildete KERN-Servicetechniker durchgeführt. Wir analysieren Ihr Problem und finden schnellstmöglich eine Lösung.

Lösung vor Ort

Bei einem Service-Einsatz sind unsere Servicetechniker, nach Abstimmung mit Ihnen, innerhalb kürzester Zeit vor Ort, um den Fehler zu beheben.

Welche Wartungsmöglichkeiten Ihrer KERN-Maschine bieten wir an?

Wir bieten unseren Kunden einen Wartungsvertrag an, der speziell auf jeden Maschinentyp angepasst wurde. Durch unsere langjährige Erfahrung haben wir ein 3-Stufen-Modell ausgearbeitet.

Unsere regelmäßige Wartung Ihrer KERN-Maschine garantiert Langlebigkeit, einen zuverlässigen Betrieb sowie hohen Werterhalt. Zudem beugt eine Wartung teureren Reparaturen vor, schützt Sie vor längeren Ausfallzeiten und Produktionsausfallkosten werden hierdurch auf ein Minimum reduziert.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuell auf Ihre Maschine abgestimmtes Angebot. Bitte senden Sie uns hierzu Ihre Anfrage an customer.service@kern-microtechnik.com

Nehmen wir Ihre gebrauchte KERN-Maschine in Zahlung?

Gerne nehmen wir Ihre gebaruchte KERN-Maschine in Zahlung. Bitte senden uns hierzu eine Email an customer.service@kern-microtechnik.com

Stellt Kern Drehteile her?

Grundsätzlich sind wir kein Lieferant für Drehbearbeitungen, jedoch stellen wir Teile her, die man zunächst im Bereich Drehen vermuten würde, aber aufgrund besonderer Anforderungen hinsichtlich Microtechnik und Genauigkeit in unseren Bereich liegen.

Was sind Qualitätsstandards bei KERN?

Vor jedem Start eines Auftrags wird von einem Teil jedes Zeichnungsmaße geprüft und dokumentiert. (interne Erstbemusterung) Wenn alle Maße in Toleranz sind, wird die Serie gestartet. Während der Serienfertigung regeln Prüfpläne die Messhäufigkeit, über unser Zeiss PiWeb können SPC-Auswertungen generiert werden.

Wie zertifiziert KERN?

Nach ISO 9001 und 14001

Bildet KERN aus?

Kern bildet selbst aus in den Berufen Industriemechaniker und Mechatroniker und beschäftigt an den Bearbeitungsmaschinen ausschließlich Fachpersonal.

Wie lang dauert eine Lieferung?

Diese ist sehr abhängig vom Bearbeitungsumfang und kann von 3 Wochen bis zu 12 Wochen betragen, je nach Anforderung.

Wie viele Stück können produziert werden?

Kern fertigt Serien von 50 bis 50 000 Stück, inkl. nötiger Prototypen. Im Bereich Erodieren können auch kleinere Mengen angeboten werden.

Wie genau ist die Bearbeitung von Bauteilen?

Unser Bearbeitungsspektrum reich von Microteilen kleiner 1mm bis zu Bauteilgrößen von ca. 200x200x100mm.

Was sind die Eckdaten der Microbearbeitung?

Einsatz von Mikrowerkzeugen: Bohrer ab Ø 0,03, Fräser Ø 0,05, Gewindebohrer M0,2
Spindeldrehzahlen von 50 000 1/min

CAD-CAM?

Über OpenMind stehen uns alle Features der Programmierung zu Verfügung, bis zum 5-Achs-Simultanfräsen.

Was genau sind die erreichbaren Toleranzen?

In der Serienfertigung können wir Toleranzen von (+ /-) 2µm gemessen am Bauteil einhalten. Dazu ist unsere gesamte Fertigung klimatisiert.

Technologietransfer bei Maschinenkauf?

Wir bieten Ihnen bei Maschineninvestition an, die Fertigungsprozesse der Teilefertigung zu übernehmen.