Lehrlingsausflug 2016

15.12.16

Lehrlingsausflug 2016

KERN Azubis: Kartfahren für den Teamgeist

Werksleiter Sebastian Wühr hat sich in diesem Jahr eine rasante Variante für den jährlichen Azubi-Ausflug einfallen lassen: Kartfahren. 

Riesengaudi

Um den Teamgeist noch mehr zu stärken, machten sich die 15 KERN Auszubildenden aus den verschiedenen Lehrjahren und Berufszweigen (Industriemechaniker, Mechatroniker) Anfang Dezember nach der Arbeitswoche auf nach Landsberg.

Actionreich

Nach einer Einweisung ging's dann los: ausgestattet mit Sturmhauben und Helmen wurde in einem 5-Minutigen Qualifying die Startaufstellung festgelegt. Anschließend gab es zwei Kart-Rennen wobei die Azubis taktisches Geschick und strategisches Denken zeigten. Es wurde ordentlich Gas gegeben und "aufgetankt"!

Miteinander

Nicht nur die Lehrlinge, auch Ausbildungsleiter Josef Karmann und Ausbildungskoordinator Tobias Franz, der den Ausflug organisierte, fanden den Lehrlingsausflug sehr gelungen: "Das Miteinander wird bei KERN groß geschrieben. Der Nachmittag auf der Kartbahn hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht!"